Motorrad

Auto
Manuell / Automat

Einzel: 92 CHF / Le

10er Abo: 860 CHF
(zahlbar im Voraus)

Fahrberatung: 92 CHF / Le

Lektionsdauer: 45 Min.

Termine nach Vereinbarung

Weitere Auskünfte auf Anfrage

Motorrad
Grundkurse (obligatorisch):

Kat. A, A1 (12 Std.): 600CHF                        
Daten siehe unten 

Einzellektion: 95 CHF / Le (= 45 Min.)

Frühjahreskurse (freiwillig, 4 Std.): 200 CHF (ab 2 TN bis max. 5 TN)  

Termine nach Vereinbarung

Der Grundkurs ist unbeschränkt gültig

Weitere Auskünfte auf Anfrage

Verkehrskunde- Unterricht VKU (obligatorisch)

240 CHF pro Kurs,
inkl. alle Unterlagen

Daten siehe unten

Der VKU ist unbeschränkt gültig

Weitere Auskünfte auf Anfrage

Theorie

Einzel: 80 CHF / Std.

theorie24: 25 CHF
(VIP Card)

Termine nach Vereinbarung

Die Theorieprüfung ist unbeschränkt gültig

Weitere Auskünfte auf Anfrage

Geschenkgutscheine

ab 50 CHF /
zwei Jahre gültig

Geschenkgutscheine sind zwei Jahre gültig

Weitere Auskünfte auf Anfrage

Voraussetzungen und Bedingungen

Wer den Führerausweis der Kategorie A oder der Unterkategorie A1 erwerben will, muss innert 4 Monaten nach der Erteilung des Lernfahrausweises den praktischen und obligatorischen Grundkurs besuchen.

Wichtig

Einen Direkteinstieg in die Kategorie A unbeschränkt gibt es nicht mehr.
Der praktische Grundkurs ist unbeschränkt gültig.
Für Bewerber der Kat. A, welche die Kat. A35KW nach dem 01.01.2021 erlangt haben, können nach zweijähriger Fahrpraxis (gesetzlich beanstandungsfrei), den Lernfahrausweis für die Kat. A unbeschränkt beantragen. Die praktische Prüfung ist erforderlich.                       

                          

Der praktische Grundkurs dauert 3 x 4 Std. = 12 Stunden.

  • Lernfahrausweis für Kategorie A:           12 Stunden (Anforderung an Motorrad: mehr als 35 kW und mehr als 0.20 kW/kg)
  • Lernfahrausweis für Kategorie A35kW: 12 Stunden (Anforderung an Motorrad: max. 35 kW und max. 0.20 kW/kg)
  • Lernfahrausweis für Kategorie A1:         12 Stunden (15 Jahre: max. 50 ccm, max. 4 kW, max. 45 km/h / 16 Jahre: max. 125ccm, max. 11kW)

Ist der praktische Grundkurs absolviert, so verlängert sich die Gültigkeit des Lernfahrausweises um 12 Monate. Er ist insgesamt 16 Monate gültig. Der Besuch des praktischen Grundkurses, sowie der Besuch des Verkehrskundeunterrichts sind Voraussetzungen, um sich für die praktische Führerprüfung anmelden zu können.

Kursinhalt / Kursbeschreibung

Teil 1:

Kurze Einführung in die Schutzbekleidung und in die Betriebssicherheit des Fahrzeugs.
Praktische Übungen:
Blicktechnik, enger Slalom, langsames Fahren, Bremstechniken, langgezogene Acht mit Blicksystematik usw.

Ziel: Die Teilnehmer sind in der Lage das Motorrad beim langsamen Fahren sicher zu bewegen.

Teil 2:

Schnelles und sicheres Bremsen, Spur- und Spurtgestaltung, Berganfahren, partnerschaftliches Verhalten, Vortrittsrecht, Kreisverkehr, usw.

Ziel: Die Teilnehmer sind in der Lage das Motorrad sicher im Verkehr zu bewegen und können im Ernstfall sicher anhalten.

Teil 3:

Bremsen aus höheren Geschwindigkeiten, Kurvenfahren bergauf und bergab, Überlandfahren, Gruppenfahren usw.

Ziel: Die Teilnehmer sind in der Lage das Motorrad sicher auf kurvigen Strassen zu fahren und können im Notfall sicher anhalten.

Daten und Anmeldung: Hier neues Iframe für Kurse einfügen, oder Sie verwenden das Kontakt-/Bestellformular.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung